Ferien mal ganz anders: die Herbstakademie „Das Saarland denkt global“ in Spohns Haus

Beitragsseiten

Übrigens war der gesamte Aufenthalt für die Schülerinnen und Schüler kostenlos! Vielen herzlichen Dank an alle Organisatoren!

Hört man den Schülerinnen und Schülern zu, so spürt man, dass die Herbstakademie vieles bei ihnen in Bewegung gebracht hat. Sie sind richtige Experten für eine bessere Welt geworden und haben nicht nur gelernt, global zu denken, sondern auch global zu fühlen und zu handeln. Wir sind sehr froh darüber, dass unsere Kinder diese ganzheitliche Erfahrung in Spohns Haus machen konnten und eine solch lehrreiche und spannende Ferienwoche mit dem freundlichen Begleiterteam vom NES erleben durften! Vielen herzlichen Dank dafür!

Ein ganz besonderer Dank gilt aber vor allem unseren Schülerinnen und Schülern, die sich in ihren Herbstferien auf so produktive und empathische Weise bei der Herbstakademie in Spohns Haus engagiert haben!